Immobilien-Blog

Lesen Sie alle Immobiliennachrichten aus Luxemburg und der Großregion im Blog von IMMOTOP.LU. Erhalten Sie Tipps, Tricks und Anleitungen! Ob es bei Ihrem Immobilienprojekt um den Bau, die Renovierung, den Kauf/ Verkauf oder die Vermietung geht, hier können Sie alle praktischen Informationen finden!

20 April 2021

Co-Living bald auch in Luxemburg

#

Co-Living, das angesagte Wohnkonzept in mehreren europäischen Ländern wie den Niederlanden und England, kommt nach Luxemburg und bietet seinen Bewohnern neue Unterkunftsmöglichkeiten.

Was bedeutet Co-Living?

Im Jahre 2000 entstand das Konzept des Co-Living an der US-amerikanischen Ostküste. Dort gibt es auch am meisten Angebote dieser Art. Die Idee kam schnell gut in Europa an und funktioniert sehr gut in England, den Niederlanden sowie Spanien und Frankreich.

Co-Living geht einher mit Geselligkeit, Komfort und Praktikabilität. Es bedeutet, auf geteiltem Raum zu leben mit einem Einzelzimmer. Die circa 20 m2 großen Zimmer beinhalten eine Schlafecke, ein Bad sowie einen Ankleidebereich. Manche Co-Living-Unterkünfte bieten sogar kleine Küchen in jedem Einzelzimmer.

Das Co-Living, welches ursprünglich für kurze und mittlere Mietperioden gedacht wurde, richtet sich an jeden, der in einer Gemeinschaft leben und Zeit mit anderen Mitbewohnern verbringen möchte. Junge Arbeitnehmer und Studenten sind daher Hauptadressaten des Angebots. Das Konzept ist nämlich ein Angebot, in dem alles inklusive ist, in der Miete sind alle Nebenkosten und Gebühren für Internet, Fernsehen, etc. der Bewohner enthalten.

Co-Living in Luxemburg

Das kleine, sehr attraktive Land Luxemburg ist von Wohnraummangel betroffen, vor allem für junge Arbeitnehmer, Praktikanten und ausländische Studierende, für die es nicht einfach ist, preislich annehmbare und verfügbare Unterkünfte zu finden.

Mehrere Start-Ups entwickeln für die nächsten Jahre Angebote für Co-Living mit Wohnmöglichkeiten von Qualität. Unter Differdange finden wir ab 2023 die größte Co-Living-Wohnfläche im Gravity Komplex. In den Gemeinschaftswohnräumen werden Wohnzimmer, Küchen, Keller, Waschküche, Co-Working-Räume und Ruhebereiche mit den anderen Bewohnern geteilt.

Co-Living als praktische und im Vergleich zu Miete oder Kauf von Immobilien weniger kostenintensive Alternative sollte in Luxemburg schnell einen Platz finden und Interessenten gefallen.

Wenn Sie ein Haus kaufen möchten, eine Wohnung kaufen möchten, ein Haus mieten wollen ou eine Wohnung mieten wollen , finden Sie alle Angebote auf Immotop.lu.