VERÖFFENTLICHEN
Immobilienbewertung BEWERTUNG
INVESTIEREN

Investieren in Immobilien in Luxemburg

#
Investieren in Immobilien in Luxemburg

Haben Sie vor in Immobilien zu investieren? Erfahrene Investoren sowie Privatanleger sollten Luxemburg nicht von der Hand weisen. Dieses kleine Land im Herzen Europas bietet eine Vielzahl von Vorteilen für die Investition in Mietobjekte.

Kurz gesagt, verfügt das Großherzogtum Luxemburg über:
  • Eine weltoffene, multikulturelle Bevölkerung: 53% Luxemburger, 47% Ausländer aus 150 verschiedenen Ländern
  • Eine europäische Hauptstadt
  • Hohes demografisches Wachstum
  • Exzellente Beziehungen zu Europa und auf dem Weltmarkt, dank der zentralen Lage
  • Ein stabile Politik sowie eine beständige Regierung
  • Eine stabile und breit gefächerte Wirtschaft mit dem höchsten BIP pro Kopf in der Organisation für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD).
  • Günstige Bedingungen für Unternehmen und somit für die Beschäftigung von Arbeitnehmern
  • Eine erstklassige Infrastruktur
  • Einen hohen Lebensstandard
Immobilienbezogene Vorteile:
  • Sehr niedrige Grundsteuer (zwischen 15 und 110 € pro Jahr!)
  • Finanzielle Vorteile, die das Anlegen von Ersparnissen begünstigen
  • Ein höheres Wachstum des Immobilienwerts als in den Nachbarländern
  • Die Nachfrage liegt seit mehreren Jahren über dem Angebot
  • Sehr wenige leer stehende Immobilien, vor allem in Großstädten
In Luxemburg kann man sowohl in ältere als auch in neue Immobilien investieren. Hierbei sind die Preise aufgrund der Nachfrage sehr niedrig.  Jedoch sind Neubauten wegen ihrer 10-Jahres-Garantie und der hohen Energieleistung beliebter. Nichtsdestotrotz schwanken die Preis in Großstädten, und können sich sogar je nach Stadtteil oder Gegend  unterscheiden. Die größte Nachfrage konzentriert sich auf Luxemburg-Stadt sowie die umliegenden Gemeinden. Es folgt Esch-sur-Alzette, die zweitgrößte Stadt des Landes, sowie die Gegend Esch-Belval, die für den Wirtschaftsaufschwung und die hohen Lebensstandards im Süden Luxemburgs verantwortlich ist, sind beliebt.

Für Investoren, die sich für das Großherzogtum Luxemburg interessieren, stehen alle Ampeln auf Grün. Die Kaufpreise sind nach wie vor sehr hoch und könnten deshalb ein Hindernis darstellen. Da die Nachfrage das Angebot aber seit einigen Jahren übersteigt, stehen die Chancen gut, dass sich ein Mieter für Ihre Immobilie findet. Für eine gewinnbringende Investition müssen Sie lediglich sicherstellen, dass Ihre Mieteinnahmen höher sind als Ihre monatlichen Kreditabzahlungen.

Um einen ausreichenden Gewinn zu erzielen, ist es also notwendig, sich Faktoren, wie den Standort der Immobilie, den Kaufpreis sowie die Höhe des Kredits, und die zu zahlende Miete Ihrer Mieter, im Voraus sorgfältig zu überlegen.  Bedenken Sie zudem, wie sehr der Wert Ihrer Investition über die Jahre steigt.